Hallendale Beach und ein Shopping-Tag in Sawgrass Mills

Hallendale Beach und ein Shopping-Tag in Sawgrass Mills

Tag 18 -19

Nach den mit Reizen und Eindrücken voll gepackten Tagen im KSC und Legoland ließen wir es in Hallendale Beach ein wenig ruhiger angehen. Wir hatten hier ein Airbnb gebucht und waren dementsprechend abseits der üblichen Touristenpfade inmitten eines typisch amerikanischen Wohngebietes untergekommen. Eine schöne Abwechslung! Mehr dazu könnt ihr im Artikel „Unsere Hotels in Florida“ lesen.

Zum Strand waren es nur 10 Minuten mit dem Auto – grundsätzlich kein Problem, wenn es Parkplätze gäbe. Wir hatten hier jedoch den „Ausländerbonus“ und konnten uns beim Valet Parking eines Seniorenheimes für 10$ pro Tag einen super Parkplatz erschleichen. Manchmal muss man auch Glück haben 😉 Der Strand war super: weißer feiner Sand tolle Wellen, klares Wasser und durch die Bebauung und den für uns günstigen Stand der Sonne, gab es sogar Schatten. So ließen wir es uns gut gehen.

Sawgrass Mills

Einen Tag hatten wir für unsere zweite Shopping Tour im Sawgrass Mills Outlet, dem Outlet Center der Superlative reserviert. Im Vergleich zum Miromar Outlet (siehe auch unseren Bericht über Sanibel Island) war dieses noch mal um Einiges größer. Es gab eine schier unglaubliche Auswahl an Shops, Marken und Angeboten. Für unseren Geschmack schon ein wenig zu viel. Vor allem mit kleineren Kindern ist das Areal sehr weitläufig und man legt so einige Meter zurück. Was außerdem ein wenig nervte waren die fliegenden Händler, die in den Gängen blinkende und blitzende Billig-Spielzeuge vorführten und selbstverständlich – manchmal auch sehr aufdringlich – an den Mann bringen wollten. Nichtsdestotrotz haben wir ordentlich eingekauft und tolle Schnäppchen gefunden! Beachtet hier auf jeden Fall die zulässigen Freigrenzen des Zolls für die Heimreise. Wir hatten mit eingeplant, dass wir auf dem Rückweg ein zusätzliches Gepäckstück mit aufgeben würden.

Dann stand auch schon die letzte Station unserer Reise an – es ging weiter nach Miami Beach

Anna

Urlaubsplanerin aus Leidenschaft und ein Kind der 80er. Liebt das Planen von Reisen fast genau so sehr wie das Verreisen an sich.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen